Die Kunst des Verpackens

Jeder kennt das Problem: Eine schnell wachsende Anzahl von Produkten als Ursache, dass ihr Vorrat an Kartonagen mit unterschiedlichen Abmessungen überhand nimmt und schwierig zu kontrollieren ist. Es kommt schon mal vor, dass gerade die fehlt, die gebraucht wird, während der Rest die Räume füllt. Um Platz zu sparen wird manchmal dann nur eine Größe verwendet, was zur Folge hat, dass ihre Produkte während der Transporte Schaden nehmen können – oder zumindest wenig professionell verpackt sind. Die Lösung hierzu ist ein Verpackungssystem von Stand-by.

            

Wir zeigen ihnen‚Die Kunst des Verpackens Die in den Niederlanden produzierte Maschine eignet sich speziell für Betriebe, die Produkte in variierenden Längenmaßen herstellen. Mit der Verwendung von Endlos-Wellpappe kann dieses hochentwickelte Maschinensystem Verpackungen verschiedener Längen und Formate generieren, worin sich ihre Produkte perfekt einfügen lassen.

Ein einstellbarer Stanzmechanismus sorgt für passende Kopfenden, so dass ihr Packstück mit oder ohne Klebstoff verschlossen werden kann. Die Stand-by Maschine kann in 3 verschiedenen Größen geliefert, optimal integriert werden (Barcodesystem) und mit automatisch arbeitendem Falttisch ihre Verpackungsabläufe signifikant verkürzen.

Produktivität und Handling Zusätzlich zur deutlich erhöhten Verpackungskapazität können Sie durch die Reduzierung von Arbeitsschritten ihre Personalkosten erheblich senken. Im Einzelfall lässt sich in weniger als 12 Monaten ihre Investition amortisieren.